Termin

Sportverletzungen am Kniegelenk

07.03.2018 18:00 - 19:30

Chefarzt Dr. Bernd Lasarzewski erklärt in seinem Vortrag, wie es zu Verletzungen des Kniegelenkes kommt und welche Therapiemöglichkeiten in Frage kommen. Jeder Sportler, vom Olympiateilnehmer bis zum Kreisliga B-Fußballer, hat es wohl schon erlebt. Das eigene Knie, oder das des Mannschaftskollegen, schmerzt. Entweder nach einem Unfall während des Sports, verursacht durch eigene Unachtsamkeit oder durch Einwirkung eines Gegenspielers, oder nach der Belastung. Manche Beschwerden treten aber auch erst am nächsten Tag auf. Wann reicht eine Sportpause und wann ist der Besuch eines Facharztes sinnvoll? Am Beispiel von Meniskusverletzungen, Innenbandverletzungen und Kreuzbandrissen wird er Unfallmechanismen aufzeigen und erklären, in welchen Fällen der Sportler den Arzt aufsuchen sollte. Dr. Lasarzewski wird moderne OP-Methoden vorstellen und erläutern, wie der Weg zur Wiederherstellung der Sportund Alltagstauglichkeit verläuft.

 

Referent: Dr. Bernd Lasarzewski

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist erforderlich. 
Telefon: 02351 945 0 
Email: veranstaltungen@hellersen.de 

Die Teilnahme an der Veranstaltung und das Parken sind kostenfrei.

 

 

 

Ort:
Sportklinik Hellersen


Hotline

Sie erreichen uns für Anfragen zu unseren medizinischen Leistungen unter
02351 945-0