Termin

Radsport: Sportmedizinische Aspekte und trainingswissenschaftliche Tipps

25.04.2018 18:00 - 19:30

Radsportler – sowohl Breitensportler als auch leistungsorientierte Wettkampfsportler – können von der Sportmedizin in vielerlei Hinsicht profitieren. Durch die sportmedizinische Untersuchung können z.B. Überlastungssymptome erkannt und vermieden  werden. Dr. Ulrich Schneider, leitender Sportmediziner und Internist der Sportklinik Hellersen, wird aber auch erläutern, wie Sporttauglichkeit und Belastbarkeit ermittelt werden. Aus seiner Erfahrung als medizinischer Betreuer im Spitzensport wird er belegen, dass die Ergebnisse einer wissenschaftlich fundierten Leistungsdiagnostik als Grundlage eines effektiven Trainingsprogramms hilfreich sind. 

Sportwissenschaftler Andreas Kramer, der selber langjährig als Radsportler aktiv ist, wird anschließend praktische Hinweise zur Trainingssteuerung und –methodik geben. 

Nach den Vorträgen nehmen die Referenten sich ausreichend Zeit für Fragen.

 

Referenten: Leitender Arzt Dr. Ulrich Schneider und Sportwissenschaftler Andreas Kramer

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist erforderlich. 
Telefon: 02351 945 0 
Email: veranstaltungen@hellersen.de 

Die Teilnahme an der Veranstaltung und das Parken sind kostenfrei.

Ort:
Sportklinik Hellersen


Hotline

Sie erreichen uns für Anfragen zu unseren medizinischen Leistungen unter
02351 945-0